Video: Zwei strategische Bomber Tu-95MS der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führten einen Flug an der Grenze zu den USA durch

Zwei strategische Bomber Tu-95MS der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führten einen Flug an der Grenze zu den USA durch

Ein vom russischen Verteidigungsministerium veröffentlichtes Video zeigt den Flug von zwei Tu-95ms über das Beringmeer in der Nähe von Alaska (USA)

+ Klicken Sie hier, um das Video anzusehen

Laut dem Video: Zwei Langstreckenstrategiebomber Tu-95ms der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führten einen geplanten Flug im Luftraum über den neutralen Gewässern des Beringmeeres, in der Nähe der Westküste Alaskas, durch.
Zwei strategische Bomber Tu-95MS der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führten einen Flug an der Grenze zu den USA durch
Die Flugdauer betrug mehr als 7 Stunden. Die Eskorte wurde von den Besatzungen der Su-30SM Flugzeuge der Luft- und Raumfahrtstreitkräfte bereitgestellt. Piloten des Langstreckenflugzeugs fliegen regelmäßig über die neutralen Gewässer der Arktis, des Nordatlantiks, des Schwarzen und der Ostsee sowie des Pazifischen Ozeans.

Alle Flüge der Flugzeuge der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte werden in strikter Übereinstimmung mit den internationalen Regeln für die Nutzung des Luftraums durchgeführt.

Zwei strategische Bomber Tu-95MS der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte führten einen Flug an der Grenze zu den USA durch
Quelle und Video: Russisches Verteidigungsministerium

  • arrow