Video: Rostec zeigt Bilder des gepanzerten Personentransportfahrzeugs BT-3F für die Arktis

Gepanzertes Fahrzeug BT-3F. Foto und Video: Rostec State Corporation
Gepanzertes Fahrzeug BT-3F. Foto und Video: Rostec State Corporation

Die Kampffahrzeuge werden von Kurganmashzavod produziert, einem Teil des Hochpräzisionskomplex-Holdings der Rostec State Corporation. Diese Version des gepanzerten Fahrzeugs gepanzert BT-3F ist an die kalten Bedingungen des hohen Nordens angepasst.

+ Hier klicken, um das Video anzusehen

Die Maschine verfügt über einen isolierten Aufbau und ist mit einem unabhängigen Heizsystem ausgestattet, das auch bei ausgeschaltetem Hauptmotor eine positive Temperatur in der Kabine aufrechterhalten kann. Darüber hinaus verfügt der Arctic BT-3F über spezielle Ketten mit Verlängerungen, die den Druck auf den Boden reduzieren und die Geländegängigkeit in unberührtem Schnee erheblich erhöhen.

Das gepanzerte Personentransportfahrzeug ist dafür konzipiert, motorisierte Infanterie und spezialisierte Einheiten zu transportieren und kann auch als taktisches Kommandozentrum und medizinisches Fahrzeug dienen.

Der BT-3F ist mit einem 12,7-mm-autonomen Kampfmodul mit integriertem Wärmebildgerät und Laser-Entfernungsmesser ausgestattet.

Gepanzertes Fahrzeug BT-3F. Foto und Video: Rostec State Corporation
Gepanzertes Fahrzeug BT-3F. Foto und Video: Rostec State Corporation

Das Fahrzeug kann die Kampffähigkeit der Einheiten, die Missionen in der Arktis durchführen, erheblich erhöhen.

Quelle: Rostec State Corporation

  • arrow