TikToker zeigt Trick mit Kissenbezug für mehr Platz im Handgepäck

Für mehr Platz im Handgepäck: Trick mit Kissenbezug. Foto: Wiedergabe TikTok @lequeefthief
Für mehr Platz im Handgepäck: Trick mit Kissenbezug. Foto: Wiedergabe TikTok @lequeefthief

Eine Frau hat eine clevere Möglichkeit gefunden, die Beschränkungen für das Handgepäck zu umgehen, indem sie zusätzliche Kleidung in einem Kissenbezug verpackt.

+ Tesla-Fahrer haben Schwierigkeiten beim Laden bei extrem kaltem Wetter

Dieser “Kissenbezug-Trick” ermöglicht es Reisenden, zusätzliche Gebühren für aufgegebenes Gepäck zu vermeiden und den Ärger bei der Flughafensicherheit zu umgehen.

Das Video der Benutzerin @lequeefthief verbreitete sich auf TikTok, erzielte mehr als 3,4 Millionen Aufrufe und zeigt, wie sie problemlos durch die Sicherheitskontrolle kam, obwohl sie bereits eine Handtasche und einen Rucksack hatte.

Diese Methode bietet eine kreative Lösung für ein häufiges Problem unter Reisenden, insbesondere für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, alles in einen einzigen Handgepäckkoffer zu packen. Neben dem zusätzlichen Platz hat der Trick mit dem Kissenbezug auch zusätzliche Vorschläge ausgelöst, wie zum Beispiel den Kissenbezug während der Reise als Wäschesack zu verwenden.

  • arrow