China beginnt mit der Produktion des neuen gepanzerten Fahrzeugs CS/VP14 MRAP

CS/VP14 MRAP. Fotos: Reprodução twitter jesusfroman
CS/VP14 MRAP. Fotos: Reprodução twitter jesusfroman

Ein staatlicher chinesischer Fernsehsender bestätigte den Beginn der Massenproduktion des hochmobilen gepanzerten Fahrzeugs CS/VP14, das minen- und angriffsresistent ist Mine Resistant Ambush Protected (MRAP).

+ Video: Ukraine zerstört ein weiteres großes russisches Kriegsschiff in der Krim
Der neu entwickelte CS/VP14 MRAP, hergestellt von Chang’an, einer Abteilung der China Ordnance Equipment Group Corporation, verfügt über beeindruckende defensive Eigenschaften.
+ Video: Aviastar liefert modernisiertes Militärtransportflugzeug Il-76MD-90A

Entworfen, um Geschosse von 7,62 mm Kaliber in einer Entfernung von 30 Metern standzuhalten, kann das Verteidigungsniveau dieses Fahrzeugs an die spezifischen Anforderungen des Kunden angepasst werden. Jedes Rad und der Fahrzeugrumpf wurden verstärkt, um Minen im Äquivalent von 8 kg TNT standzuhalten und erfüllen die strengen NATO STANAG 4569-3b-Schutzstandards.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h und einem minimalen Wendekreis von 8 Metern zeigt der CS/VP14 bemerkenswerte Manövrierfähigkeit und Wendigkeit neben seinen robusten Verteidigungsfähigkeiten.

Die Kombination aus Mobilität, ballistischem Schutz und Minenbeständigkeit des CS/VP14 bestätigt seine Rolle als bedeutendes Asset in modernen militärischen Operationen und verspricht ausgezeichnete Exportchancen.

CS/VP14 MRAP. Foto: Reprodução twitter jesusfroman CS/VP14 MRAP. Foto: Reprodução twitter jesusfroman

Foto: Reprodução twitter jesusfroman

  • arrow